Allgemein

Industry Business Network 4.0 gegründet

Der diesjährige Fachkongress „Fertigung 4.0“ Ende September im MicroStep Competence-Center in Bad Wörishofen bot einen idealen Rahmen, um der Öffentlichkeit erstmals den neu gegründeten Verband „Industry Business Network 4.0 e. V.“ vorzustellen. Entstanden aus einer Mittelstandsinitiative innovativer Anlagen- und Maschinenbauer aus der Blechbearbeitungsbranche, setzt sich der neue Verband das Ziel, die großen Potenziale einer vernetzten Fertigung im Sinne der Industrie 4.0 für den Anwender zu erschließen.

DVS-Studie: Verständnis und Bedarf von Industrie 4.0

„Industrie 4.0″ – das Thema ist in aller Munde und auch die Forschungsvereinigung Schweißen und verwandte Verfahren e. V. des DVS widmet sich diesem intensiv. Sie hat dazu eine Studie in Auftrag gegeben, um in Bezug auf den Schwerpunkt Fügetechnik das Verständnis für „Industrie 4.0″ in den Unternehmen zu erfassen sowie einen Überblick über die Voraussetzungen zu deren Umsetzung zu erhalten. Schließlich soll ein Bedarf an fügetechnischen Lösungen in Hinblick auf die Handlungsfelder Mittelstand und Standards sowie IT-Architekturen, IT-Sicherheit und Qualifikation abgeleitet werden können. Nun ist die DVS-Studie „‘Industrie 4.-0‘ – Bedeutung für die Fügetechnik“ als DVS-Berichteband erschienen…